Projektpartner

Stup digital ist ein Kooperationsprojekt der Lehrerbildner*innen in der Universitätsallianz Ruhr. Es wird vom Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) der Universität Duisburg-Essen und von der Professional School of Education (PSE) der Ruhr-Universität Bochum durchgeführt. Das Dortmunder Kompetenzzentrum für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL) der TU Dortmund ist als ‚critical friend‘ beteiligt. Christian Börsing ist ausgewiesener Experte für den Bereich Medienproduktion und Digitale Kommunikation.

Förderung

StuP digital wird von MERCUR – Mercator Research Center Ruhr in der Programmlinie ‚Strukturförderung – Kooperative Lehrprojekte‘ von April 2019 bis März 2021 gefördert.